Spielergebnisse Hallenkorbball vom 07./08.12.2013

Datum: 20:26:22 08.12.2013
Letzte Aktualisierung
20:39:14 10.12.2013
Autor: Roland Funk
Kategorie: Korbball
Frauen, Bezirksliga Unterfranken
 
TSV Heidenfeld
- TSV Maßbach
6:7
TV Hassfurt II
- DJK Brebersdorf
8:8
TSV Heidenfeld
- TSV Werneck
4:8
TV Hassfurt II
- TSV Maßbach
2:9
SSV Gädheim
- DJK Brebersdorf
8:8
TSV Werneck
- FC Fahr
6:4
DJK Brebersdorf
- TSV Maßbach
5:12
SSV Gädheim
- FC Fahr
7:5
 
Tabelle
1. TSV Werneck
24 / 63:34
2. TSV Maßbach
18 / 69:38
3. TV Hassfurt II
13 / 63:50
4. TSV Heidenfeld
13 / 60:50
5. TSV Grettstadt
12 / 60:66
6. DJK Brebersdorf
11 / 61:60
7. FC Fahr
6 / 39:53
8. SSV Gädheim
5 / 38:75
9. SG Dittelbrunn
2 / 41:68
Im Kampf um die Tabellenspitze setzte sich der TSV Werneck souverän gegen Verfolger TSV Heidenfeld durch, entschied nach zähem Kampf auch die Partie gegen den FC Fahr für sich und schloss damit die Vorrunde mit weißer Weste als klarer Tabellenführer ab. Mit einem knappen 7:6-Erfolg im Verfolgerduell gegen Heidenfeld sowie den beiden sicheren Siegen gegen Hassfurt und Brebersdorf ist jetzt der TSV Maßbach der stärkste Verfolger. Im Rennen um den Klassenerhalt besiegte der SSV Gädheim den FC Fahr und punktete auch beim Remis gegen Brebersdorf.
 
Korbwerferinnen
Werneck: Monika Müller 6, Isabell Boxnick 3, Stefanie Prümmer 3, Christina Prümmer 2
Maßbach: Rebecca Bünisch 8, Linda Emmert 7, Simira Brandl 4, Esther Frank 4, Katharina Schüller 2, Anna Händel, Laura Potschka
Hassfurt: Simone Stöhr 5, Barbara Ksinski 2, Vera Ksinski, Martina Schroll, Kerstin Etzel
Heidenfeld: Theresa Stephan 3, Christina Pfeuffer 2, Carina Weller 2, Eva Greß, Christin Weller, Carina Graf
Brebersdorf: Christina Menzel 10, Petra Nöth 4, Lisa Beifuß 3, Linda Vollmuth 2, Anna-Lena Durtschang 2, Katrin Götzendörfer
Fahr: Theresa Krämer 3, Vanessa Leibold 2, Eva Fischer, Daniela Seißinger, Anna Schmitt, Melanie Dietrich
Gädheim: Katrin Eck 3, Stefanie Schunk 3, Claudia Hetterich 2, Brigitte Mahr 2, Verena Zoll 2, Monja Sander 2, Carina Kram
 
 
Jugend 15, Landesliga Nordbayern
 
TSV Grafenrheinfeld
- Spvgg Hambach
8:9
TSV Ettleben
- VfL Niederwerrn
5:8
SV Schraudenbach
- Spvgg Hambach
14:5
TSV Ettleben
- TSV Grafenrheinfeld
11:6
SV Schraudenbach
- VfL Niederwerrn
4:8
TSV Ettleben
- Spvgg Hambach
13:6
SV Schraudenbach
- TSV Grafenrheinfeld
15:7
 
Tabelle
1. TSV Werneck
24 / 84:23
2. VfL Niederwerrn
18 / 60:29
3. SV Schraudenbach
16 / 69:41
4. TSV Ettleben
16 / 65:51
5. TSV Bergrheinfeld
15 / 51:36
6. Spvgg Hambach
9 / 40:73
7. TSC Zeuzleben
6 / 43:64
8. TSV Grafenrheinfeld
3 / 44:81
9. TSV Heidenfeld
0 / 23:81
Gastgeber VfL Niederwerrn nutzte die heimische Kulisse, setzte sich in den beiden Verfolgerduellen gegen Ettleben und Schraudenbach jeweils sicher durch, und festigte damit den 2. Tabellenplatz. Doch auch die beiden Verfolger leisteten sich gegen die Konkurrenz aus Hambach und Grafenrheinfeld keine Blöße und sicherten sich mit überlegen heraus gespielten Siegen ihre vorderen Ränge. Mit dem knappen 9:8-Erfolg gegen Grafenrheinfeld gelang der Spvgg Hambach ein wichtiger Sieg im Rennen um den Klassenerhalt.
 
Korbwerferinnen
Niederwerrn: Selina Müller 5, Jessica Schlager 5, Elisa Hartmann 4, Jasmin Ponischil 2
Schraudenbach: Tamara Heuler 11, Luca Bunn 6, Nadja Vierheilig 5, Nora Köhler 4, Kristina Stark 4, Kim Hemmerlein, Juliana Tomiza
Ettleben: Elise Lutz 8, Paula Ehrhardt 6, Janina Weingart 6, Ina Schmelzig 4, Oshini Katakoluge 3, Eva Nießer 2
Hambach: Franziska Schenk 6, Rebecca Schöller 6, Julia Oppel 5, Dalia Neugebauer 3
Grafenrheinfeld: Janina Kedzierski 11, Hannah Kapellner 3, Emily Braun 2, Selina Engel 2, Franziska Kupzyk, Sina Werner